Adelphobates galactonotus, Baumsteigerfrosch

Adelphobates galactonotus, Baumsteigerfrosch
45,00 € *
pro 1 Tier

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1 Woche

  • tfpf0601dnz19
  • DNZ 2019, "blue"
    Tatsächliche Größe: ca. 35 mm

Schutzstatus: kein Schtuz Herkunft Das Verbreitungsgebiet verteilt sich auf mehrere... mehr
"Adelphobates galactonotus, Baumsteigerfrosch"

Schutzstatus:
kein Schtuz

Herkunft
Das Verbreitungsgebiet verteilt sich auf mehrere Gebiete in Brasilien südlich des Amazonas. Aufgrund des großen Abstandes der bekannten Areale zueinander wird angenommen, dass die Art über ein relativ weites Gesamtverbreitungsgebiet verfügt.

Lebensraum
Er ist tagaktiv und hat seine Hauptaktivitätszeiten am Morgen sowie am späten Nachmittag. Er hält sich vor allem im Laub des Bodengrundes oder in niedrigen Höhen auf, nur sehr selten ist er in höheren Bäumen zu finden. Tiere sonnen sich,

Futter
kleinste Futtertiere wie Springschwänze, kleine und große Fruchtfliegen, Mikroheimchen und -grillen, sowie Ofenfischchen.

Größe
40 mm.

Lebenserwartung
15 Jahre.

Temperatur
Tags 25-28 °C, nachts um 3-4 °C absenken, Jahresschwankung: wärend der Trockenzeit bis zu 30 °C, Jahrestemperaturschwankung minimal (1-2 °C).

Luftfeuchtigkeit
70-80%, zur mittagszeit bis 70%, morgens und abends 100% (Nebel)
Jahresschwankung: Regenzeit mit hoher Luftfeuchte und Regen zwischen Dezember und April. In der Trockenzeit herrscht dagegen geringe Luftfeuchtigkeit, so das auch die Laubschicht austrocknet, und sich die Tiere Tagsüber vollkommen zurückziehen. Es empfiehlt sich einen Regenanlage bzw. Vernebler.

Beleuchtung
Tageslicht-Leuchtstoffröhren mit geringem UV-Anteil oder LED Balken zur Ausleuchtung sind für Frösche optimal.

Bodengrund
Lockeres, feuchtes, Substrat.

Einrichtung
geräumiges Terrarium, Unterschlupf- und Kletteräste, zusätzlich bieten sich hier Rück- u. Seitenwandverkleidungen aus Xaxim an, Bepflanzung (z. B. Ficus benjamini, F. pumila, oder Bromelien), möglichst flache Wassernäpfe, Regenwaldterrarium.

Terrariengröße
Mindestgröße: 50x40x50 cm.

Futter
Insekten (Drosophila, kleinste Grillen, Mikroheimchen, Springschwänze). Mineralien und Vitamin sollten regelmäßig verabreicht werden.

 

Weiterführende Links zu "Adelphobates galactonotus, Baumsteigerfrosch"
Zuletzt angesehen