Phyllobates terribilis, Schrecklicher Pfeilgiftfrösch

Phyllobates terribilis, Schrecklicher Pfeilgiftfrösch
55,00 € *
pro 1 Tier

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1 Woche

  • tfpf0304atsnz19
  • ATSNZ 2019
    Tatsächlcihe Größe: 1,5-2 cm

Schutzstatus WA II / EG Anhang Herkunft Stromgebiet des Rio Saija in Kolumbien... mehr
"Phyllobates terribilis, Schrecklicher Pfeilgiftfrösch"

Schutzstatus
WA II / EG Anhang

Herkunft
Stromgebiet des Rio Saija in Kolumbien

Lebensraum
Regenwälder, tagaktiver, kletternder Bodenbewohner.

Futter
Insekten (Drosophila, kleinste Grillen, Mikroheimchen, Springschwänze). Mineralien und Vitamin sollten regelmäßig verabreicht werden.

Größe
48 mm

Lebensraum
Regenwälder, tagaktiver Bodenbewohner.

Größe
Bis 4,5 - 5,5 cm.

Lebenserwartung
Über 15 Jahre.

Temperatur
22-maximal 28 °C, zur Temperaturerzeugung und -regelung ist der Einsatz von Heizmatten empfehlenswert.

Luftfeuchtigkeit
80 – 100 %

Beleuchtung
Tageslicht-Leuchtstoffröhren mit geringem UV-Anteil oder LED Balken zur Ausleuchtung sind für Frösche optimal.

Bodengrund
Lockeres, feuchtes, Substrat.

Einrichtung
geräumiges Terrarium, Unterschlupf- und Kletteräste, zusätzlich bieten sich hier Rück- u. Seitenwandverkleidungen aus Xaxim an, Bepflanzung (z. B. Ficus benjamini, F. pumila, oder Bromelien), möglichst flache Wassernäpfe.

Terrariengröße
Mindestgröße :50x40x50 cm.

 

 

 

Weiterführende Links zu "Phyllobates terribilis, Schrecklicher Pfeilgiftfrösch"
Zuletzt angesehen